Aktionärsfragen:

19.11.2013 Frage 1: Wann wird der Wechsel in ein anderes Börsensegment vollzogen?

Antwort: Wie bereits von uns auf unserer letzten Hauptversammlung kommuniziert streben wir einen Wechsel des Börsensegments an, um allen unseren Aktionären einen fungiblen und attraktiven Börsenhandel zu ermöglichen. Wir befinden uns hierzu in abschließenden Gesprächen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir dazu nähere Informationen erst veröffentlichen, wenn sich dieser Segmentwechsel im Vollzug befindet und wir alle unser Aktionäre gleichzeitig mittels einer Pressemitteilung informieren können.

19.11.2013 Frage 2: Wann ist der Record Day, heißt wann muss man die Anteile der Immovaria im Depot haben um die Kapitalerhöhung mit zugehen?

Antwort: Wie Sie unserer Tagesordnung zur außerordentlichen Hauptversammlung am 29. November in Berlin entnehmen konnten, wird der Tagesordnungspunkt 2, die Bar-Kapitalerhöhung, erst nach der Annahme des Tagesordnungspunkt 1 erfolgen. In diesem Kontext müssen wir erst die Eintragung der unter Tagesordnungspunkt 1 zu beschließenden Sachkapitalerhöhung in das Handelsregister abwarten. Wir werden die Durchführung der Bar-Kapitalerhöhung im Anschluss zeitnah im Bundesanzeiger veröffentlichen.

19.11.2013 Frage 3: Werden weitere Immobilien der Axtmann Holding eingebracht?

Antwort: Wir befinden uns kontinuierlich in Gesprächen mit möglichen Verkäufern interessanter Einzelimmobilien/Immobilienportfolios oder Objektgesellschaften. Wie auf unserer letzten Hauptversammlung ausgeführt bestehen nach Einbringung der Q1 Management GmbH derzeit keine weiteren Überlegungen Immobilien/Immobilienportfolios oder Objektgesellschaften durch unseren Großaktionär, der Axtmann Holding AG, in naher Zukunft einzubringen. Auch hier werden wir unseren Aktionären transparent die nächsten Schritte aufzeigen, sobald es soweit ist.