Portfolio

Anlagevermögen:

Die Immovaria Real Estate AG ist Eigentümerin von drei vermieteten Gewerbeeinheiten in Berlin-Friedrichshain.
Büroeinheit Wilhelm-Stolze-Str. 19, 111,53 m²
Ladeneinheit 1 Matternstr. 6, 29,99  m²
Ladeneinheit 2 Matternstr. 6, 85,01 m²

Der Buchwert dieser Objekte beträgt (per 31.12.2012) 200.584,-- EUR.
Der Verkehrswert gemäß Gutachten (vom 25.06.2012) 221.500,-- EUR.

Finanzanlagen (Beteiligungen):

1) Die Immovaria Real Estate AG ist aktuell mit 94 % an der IMMOVARIA Plauen Grundbesitz GmbH & Co. KG beteiligt.
Die IMMOVARIA Plauen Grundbesitz GmbH & Co. KG ist Eigentümer von  77 Einheiten an sieben Standorten in Plauen.

Diese umfassen:
52 Wohnungen mit 3.209,70 m² Wohnfläche
25 gewerbliche Einheiten mit 3.308,12 m² Nutzfläche
77 Garagenplätze und 6 Stellplätze.

Der Buchwert dieser Beteiligung entspricht den Anschaffungskosten und beträgt (zum 31.12.2012) 4.985.771,- EUR.

Alle von dieser Gesellschaft gehaltenen Immobilien wurden durch Eigenkapital finanziert und sind nicht mit Grundschulden/Hypotheken belastet. (nach Löschung der zur Sicherung ehemaliger getilgter Darlehen dienenden Grundschulden)

Die Beteiligung erfolgte auf dem Wege der Sachkapitalerhöhung der Axtmann Holding AG gegen Ausgabe von 2.491.000 neuen Aktien. Diese hält weiterhin 6 % des Kommanditkapitals.

2) Die Immovaria Real Estate AG ist aktuell mit 94 % an der Q1 Management  GmbH beteiligt.
Die Q1 Management  GmbH ist Eigentümer des Q1 Ärzte- und Bürohauses in Berlin, Bezirk Lichtenberg.

Die Immobilie umfasst:
10.283,58 m² Gesamtfläche
davon 9.701,44 m² vermietbare Fläche
davon 2.908,20 m² im Ärztehaus sowie
6.793,24 m² im Bürogebäude

Der Buchwert dieser Beteiligung entspricht den Anschaffungskosten und beträgt (zum 31.12.2013) 6.400.003,05 EUR.

Die von dieser Gesellschaft gehaltene Immobilie wurde durch Eigenkapital finanziert und ist nicht mit Grundschulden/Hypotheken belastet.

Die Beteiligung erfolgte auf dem Wege der Sachkapitalerhöhung der Axtmann Holding AG gegen Ausgabe von 4.740.743 neuen Aktien. Diese hält weiterhin 5 % der Gesellschaftsanteile, weitere 1% der Gesellschaftsranteile hält die IMMOVARIA Plauen Verwaltungs GmbH.

Zwischen der Q1 Management GmbH und der Immovaria Real Estate AG wurde ein Gewinnabführungsvertrag vereinbart.