Unternehmenszweck:

Immovaria Real Estate AG ist eine einzigartig aufgestellte Immobilien- und Beteiligungsgesellschaft mit interessantem Geschäftsmodell, die ihr Vermögen in Immobilien, Immobilienobjektgesellschaften und Beteiligungen aller Art investiert. Den Anlageschwerpunkt stellen dabei lastenfreie Immobilien und Immobilienobjektgesellschaften im Großraum Berlin sowie in weiteren renditestarken Ballungsräumen der Bundesrepublik Deutschland sowie Unternehmensbeteiligungen an Unternehmen mit erfolgreicher Immobilienbewirtschaftung dar.

Die Immovaria Real Estate AG beschränkt sich bei ihren Investitionsentscheidungen nicht auf bestimmte Märkte. Entscheidend ist vielmehr das Ertragspotenzial eines Immobilienerwerbs bzw. einer möglichen Beteiligung. Investitionen erfolgen in der Regel ohne Aufnahme von Fremdkapital und werden rein aus dem Eigenkapital vorgenommen. In diesem Kontext reduziert die Immovaria Real Estate AG die typischen Risiken für Aktionäre deutlich und verfolgt durch diese ertragsorientierte Aufstellung eine nachhaltige Dividendenstrategie.

Vor jedem Beteiligungserwerb lässt die Immovaria Real Estate AG eine sog. „Due Diligence“ Prüfung bei den Zielunternehmen bzw. –objekten durchführen, um mit hoher Sicherheit zukünftig das maximale Ertragspotenzial erreichen zu können.

Als Daueranleger in Geldwerten (Festgeld, Festverzinsliche etc.) kommen Sie langfristig auf keinen grünen Zweig. Sitzfleisch zahlt sich langfristig nur bei Sachwerten für Sie aus - gerade auch an der Börse! Betrachten Sie ab sofort ihre Aktienanlage - ähnlich wie Ihre Immobilien - als Daueranlage. (Gottfried Heller)

Bei der Immovaria Real Estate AG investieren Sie in einem nachhaltigen Sachwert, der aufgrund seiner Investitionsphilosophie ausschließlich in lastenfreie Immobilien mit hohem Ertragspotential ohne Aufnahme von Fremdkapital zu investieren Ihnen eine nachhaltige Beteiligung der Gewinne in Form von Dividenden partizipieren lässt.